Startseite AELF Pfaffenhofen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Pfaffenhofen an der Ilm und Neuburg-Schrobenhausen. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Agrarökologie und für Kleintierhaltung.

Meldungen

9. Oktober 2016 • 11-17 Uhr
Kunst und Handwerk im WaldDiesen Herbst findet in Ainau / Stadt Geisenfeld eine Veranstaltung unter dem Motto "Kunst und Handwerk im Wald" statt. Entlang eines Rundweges sind Stände aufgebaut, und es werden Führungen für die Besucher angeboten. Die Veranstaltung wird musikalisch durch die Jagdhornbläser begleitet - und selbstverständlich ist für Verpflegung gesorgt.

Alles was Recht ist
Infotag für hauswirtschaftliche Dienstleistungsunternehmen

Grünes Paragraphenzeichen
leer vorhanden

Wer selbstständig hauswirtschaftliche Dienstleistungen für Familien, Singles, Senioren oder Unternehmen anbietet, muss rechtliche Vorgaben beachten. Zugleich besteht ein steigender Bedarf an diesen Dienstleistungen. Entsprechende rechtliche Aspekte sind Thema des Infotages.  Mehr

Kurse in Schrobenhausen beginnen im Oktober
BiWa, das Bildungsprogramm Wald 2016

Mischwald
leer vorhanden

Seit dem Jahr 2011 bietet die Bayerische Forstverwaltung an den Kursorten Pfaffenhofen und Schrobenhausen das Kursprogramm Bildungsprogramm Wald an. Dabei werden Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern wichtige Kenntnisse über Waldökosysteme und die Bewirtschaftung von Wäldern vermittelt.  Mehr

Oktober 2016
Infotage für Legehennenhalter

Henne mit intaktem Schnabel
leer vorhanden

Im Rahmen einer freiwilligen Vereinbarung wurde der Ausstieg aus dem routinemäßigen Schnabelkürzen in der Legehennenhaltung ab Januar 2017 beschlossen. Bei unseren Infotagen im Oktober geben wir Anregungen zur Verbesserung des betrieblichen Managements, um Verhaltensstörungen wie Federpicken und Kannibalismus zu minimieren.  Mehr

Am 10. November 2016 in Eberfing
Stark im Markt - Kompetenzseminar Milch

Milchlaster vor Milchviehstall

© fotolia.com

leer vorhanden

Am 10. November 2016 findet ein Kompetenzseminar für die landwirtschaftliche Betriebsführung zum Thema 'Milch' statt. Im Rahmen der Qualifizierungsinitiative 'Stark im Markt' lädt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Weilheim in Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) dazu ein.  Mehr

Infotag zum Seminar für Unternehmensentwicklung im November
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Frauen im Seminar besprechen sich und machen Notizen

© Woodapple - fotolia.com

leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung im Frühjahr 2017. Im November findet dazu ein Informationstag statt.  Mehr

Am 3. November 2016 in Denkendorf
Stark im Markt - Thementag Management

Vier unterschiedlich große Münzstapel

© fotolia.com

leer vorhanden

Mit der Qualifizierungsinitiative 'Stark im Markt' wollen wir die Landwirte fit für künftige Märkte machen. Wichtige Lehrinhalte sind dabei das betriebliche Risikomanagement, der Aufbau von Wertschöpfungsketten, das Erschließen und Sichern von Absatzmöglichkeiten und Instrumente der Preisabsicherung.  Mehr

Seminar zur Betriebszweigentwicklung
Urlaub auf dem Bauernhof

Urlaub auf dem Bauernhof: Mädchen liegt im Heu
leer vorhanden

Das Seminar wendet sich an Neueinsteiger, Hofübernehmer und Betriebe mit Erfahrung, die den Betriebszweig Urlaub auf dem Bauernhof neu ausrichten wollen. Es findet von Oktober 2016 bis April 2017 statt und umfasst insgesamt 13 Seminartage.  Mehr

Fachtagung am 18. Oktober 2016
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung am 18. Oktober 2016 in Fürstenfeldbruck beleuchtet den Wandel in der Lebenswelt von Kindern. Erzieherinnen, Erzieher, Tagespflegepersonen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bereiche Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten neue Erkenntnisse, Anregungen und Entscheidungshilfen.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Eingang Hofladen
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 verteilen.  Mehr

19. und 20. Oktober 2016
BiLa-Lehrgang für Ziegenhalter

Milchziegen im Stall
leer vorhanden

Das Fachzentrum Kleintierzucht Nord in Kitzingen bietet für Einsteiger in die Ziegenhaltung ein zweitägiges Seminar an, das auf den 'tierischen Baustein' des Bildungsangebotes für Landwirte angerechnet werden kann. Es ist geeignet für Einsteiger in die Ziegenhaltung, Fleischziegenhalter und weitere an der Ziegenhaltung interessierte Personen.  Mehr

Anmeldung zu neuen Terminen jetzt möglich
Grundkurse zur sicheren Waldarbeit im Winterhalbjahr 2016

Forstwirt mit Motorsäge bei der Holzernte
leer vorhanden

Bei der Aufarbeitung von Brennholz mit der Motorsäge kommt es immer wieder zu teilweise schweren Unfällen. Besonders private Waldbesitzer sind davon betroffen. Zur Erhöhung der Arbeitssicherheit bietet der Forstbereich Pfaffenhofen im Zeitraum von Oktober 2016 bis März 2017 Grundkurse zur sicheren Waldarbeit an.  Mehr

Demoanlagen 2015/2016
Zwischenfrucht und Fruchtfolgen

Zwischenfrucht Alexandrinerklee und Ölrettich
leer vorhanden

Zwischenfrüchte schützen die Böden vor Erosion. Verdichtete Böden können durch sie verbessert werden. In unserem Dienstgebiet gibt es mehrere Demoanlagen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung

3. September bis 3. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage