Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Ökologische Vielfalt im eigenen Garten
Hotel zur wilden Biene

Acht Frauen stehen oder knien neben jeweils einem Insektenhotel.

Die angehenden Dorfhelferinnen wissen, wie es funktioniert: Im Rahmen des praktischen Gartenunterrichtes gestalteten sie an der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen als Projektarbeit selbst Insektenhotels.   Mehr

So geht's
Schritt für Schritt zum neuen Hochbeet

Frau steht im halb mit Erde befüllten Hochbeet

Mit der richtigen Füllung gedeihen Pflanzen im Hochbeet besonders gut. Studierende der Dorfhelferinnenschule zeigen in einer Schritt-für-Schritt- Anleitung, wie man ein Hochbeet fachlich richtig anlegt.  Mehr

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen
22 Studierende meistern "Staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau"

Gruppenbild der Studierenden und Lehrkräfte

Im März 2020 haben 22 Studierende ihre Ausbildung zu Staatlich geprüften Wirtschafterinnen und Wirtschaftern für Landbau beendet. Auf Grund der Corona-Pandemie fiel die traditionelle Schulschlussfeier mit zahlreichen Ehrengästen allerdings aus.  

Gold bei der Agrarolympiade
Dorfhelferinnen verteidigen Titel

Sportlerinnen jubeln

Bei der diesjährigen Agrarolympiade der Landwirtschaftsschulen Mitte März 2020 in der Badria-Halle in Wasserburg am Inn waren die Pfaffenhofener Studierenden wieder besonders erfolgreich. Acht Dorfhelferinnen und 19 Landwirtschaftsschüler aus Pfaffenhofen traten in den Disziplinen Völkerball, Tischtennis, Fußball und Kegeln an.  Mehr

Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in
Neue Ausbildungsverordnung für die Hauswirtschaft - 1. August 2020

Porträtbild einer jungen Frau vor Schriftzug "Mein Traumberuf"

© Matthias Merz/KoHW

Seit 1. August 2020 ist die neue Verordnung über die Berufsausbildung zum Haus­wirtschafter und zur Hauswirtschafterin wirksam. Sie löst die bisherige Verordnung mit der gleichlautenden Berufsbezeichnung aus dem Jahr 1999 ab. Alle neu abgeschlossenen Ausbildungsverhältnisse werden ab 1. August nach den Vorgaben der neuen Ausbildungs­verordnung durchgeführt, bestehende nach "alter" Verordnung weitergeführt.  

Unter bestimmten Bedingungen ist auch ein Wechsel in ein Ausbildungsverhältnis nach der neuen Verordnung möglich.

Neue Ausbildungsverordnung - Staatsministerium Externer Link

Seminar im Herbst 2020
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das Fachzentrum für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Oktober 2020 ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Schwandorf Externer Link

Neue Termine für 2020
Grundkurse: Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge

Ausprobieren der neuen Sicherheitsfälltechnik unter Anleitung

Bei der Aufarbeitung von Brennholz mit der Motorsäge kommt es immer wieder zu teilweise schweren Unfällen. Besonders private Waldbesitzer sind davon betroffen. Zur Erhöhung der Arbeitssicherheit bietet der Forstbereich Pfaffenhofen Grundkurse zur sicheren Waldarbeit an.   Mehr

Neue Termine für 2020
Aufbaukurse: Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge im starken Nadelstammholz

Absperrung bei der Waldarbeit mit der Motorsäge

Alle Teilnehmer eines Grundkurses "Sichere Waldarbeit mit der Motorsäge" können in diesem Praxiskurs weitere Erfahrungen sammeln: Grundlagen der UVV und Fälltechnik bei stärkerem Nadelstammholz werden im Wald gelehrt, erlernt und gefestigt (Brusthöhendurchmesser >40cm).   Mehr

Unsere Schulen

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule
Abteilung Landwirtschaft Pfaffenhofen

Studierende bei der Bewertung von Heu im Laufstall

Die Landwirtschaftsschule in Pfaffenhofen bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Landwirtschaftsschule
Abteilung Hauswirtschaft Schrobenhausen

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift "Hauswirtschaft" unterm Arm

© Fotodesign Katzer

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft in Schrobenhausen vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Voraussetzung ist ein Berufsabschluss außerhalb der Hauswirtschaft. Der Unterricht findet in Teilzeitform statt.   Mehr

Semester startet im August 2020
Staatlich geprüfte Dorfhelferinnen und Dorfhelfer

Unsere Studierende des ersten Semsters im Schuljahr 2019/2020

In Pfaffenhofen ist die Fortbildung zum/zur Staatlich geprüften Dorfhelfer/-in möglich. In Unterricht, Seminaren und Praktika lernen die Studierenden, wie sie Haushalt und Betrieb tatkräftig und verantwortungsbewusst managen und gleichzeitig das Familienleben in Notlagen positiv beeinflussen.  Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr